mixed_header_image.jpg

Herausforderung, Veränderung zu managen..

Können

  • Oft fehlt es an Wissen und Erfahrung, um mit Veränderungen adäquat umgehen zu können.

  • Methoden und Rituale, um Veränderungswiderstände erfolgreich zu «bekämpfen» sind nicht vorhanden oder werden nicht gelebt.

Dürfen

  • Auf Veränderungen zu reagieren, heisst Selbstverantwortung zu übernehmen.

  • Die verschiedenen Akteure und deren AKV’s innerhalb einer Veränderung sind nicht aufeinander abgestimmt.

 

Wollen

  • Veränderungen werden als nicht sinnvoll taxiert und somit auch
     nicht getragen und akzeptiert.

  • Es fehlt der Anreiz zur intrinsischen Motivation.


Unsere Lösung: Kata - der Weg zum Ziel
Kata- wie ursprünglich von Toyota entwickelt- zielt darauf ab, bei Mitarbeitern und Führungskräften schrittweise eine Routine darin zu entwickeln, wie man sich einem definierten Ziel-Zustand nähert. Dabei ist der Weg zum Ziel nicht vorgegeben. Er wird vielmehr im Rahmen eines experimentellen Vorgehens Schritt für Schritt entwickelt.

Diesen klassischer Ansatz haben wir mit Elementen der agilen Vorgehensweise im digitalen Umfeld ergänzt und zu einer individuellen, anpassbaren Methode erweitert, welche in unserem satisfy Model eine ganzheitliche Betrachtung erfährt.

In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen Agile – Lean und Kata kennen und verknüpfen diese in eine für Ihr Unternehmen passende Vorgehen- und Verhaltensweise.


Unsere Online 2 Tages Agenda

½ Tag: Kaizen & Lean

½ Tag: Agile und digitale Veränderung

½ Tag: KATA – Unser (*Ihr) Weg zum Ziel

½ Tag Learning, *Adaption auf Ihre Unternehmen, To Dos’, Retro

Ihr Nutzen

Erhalten Sie das Rüstzeug aus klassischen (Kaizen & Lean) und agilen Methoden sowie Vorgehensweisen (Kata) und kombinieren Sie diese zu einem Model, welches auf ihr Unternehmen zugeschnitten ist um,

das "Können", "Dürfen" und "Wollen" einer Veränderung erfolgreich zu managen!

 
Voraussetzungen
Interesse an dem Thema und Lernbereitschaft.
Zielgruppe
Alle die mehr über das Thema erfahren wollen. Alle Beteiligte einer agilen oder prozessorientierten Organisationsform, ob Mitarbeitende, Führungskräfte, Manager oder Agile Coaches.
 
Zertifikat
Sie erhalten eine mimacom Education Kursbestätigung.
 
Unterlagen
Werden elektronisch abgegeben.

Kurs Details

​​Datum:

10.&11.092020 / 04.&05.11.2020
 
Zeit:
09:00 - 12:00 & 13:15 - 17:00
Durchführungsort:
Online
Preis:
CHF 1680 (exkl. MwSt.)
Sprache:
Deutsch
Begrenzte Anzahl Teilnehmer!
Academy_Javier.jpg

Ihr Kursleiter - Javier Baiges

Javier Baiges hat die Grundlagen des klassischen Kaizen im Kaizen Institute unter der Leitung von Masaaki Imai erworben. Themen wie Lean Management, TPM (Total Produktiv Management) Lean Administration waren ebenso Bestandteil wie die Ausbildung zum Trainer & Coach.

In den unterschiedlichen Branchen wie z.B. der Pharmaindustrie, Schwerindustrie, diverse Produktion Werkstätten und Dienstleitungsunternehmen wurde das Wissen praxisbezogen angewendet und vertieft.

Seit 2015 hat sich sein Fokus zunehmend auf die agilen Themen verlagert. Durch Erfahrungen in verschiedenen Anwendungsbereichen hat sich gezeigt, dass sowohl die klassischen Varianten wie auch die agilen Methoden individuell auf die einzelnen Betriebe abgestimmt werden müssen, weil das dogmatische festhalten an nur einem Ansatz nicht zielführend ist.

Das satisfy Education Model hat er aus diesen theoretischen Grundlagen  und den praktischen Erfahrungen zu einem ganzheitlichen System entwickelt, welches dem Anwender erlaubt das komplexe System eines Unternehmens ganzheitlich zu verstehen, um gezielt Methoden aus den Kursmodulen individuell nach Bedarf anzuwenden und weiterzuentwickeln.

Lernen sie mehr über unser satisfy Education Model indem sie einen unserer Kurse besuchen!

Bild: Javier Baiges zusammen mit Masaaki Imai.

Follow us on Social Media

Twitter_edited.png

mimacom consulting ag

Seilerstrasse 8

CH-3011 Bern

Schweiz

+41 31 329 09 00

mimaconsult@mimacom.com