mixed_header_image.jpg

SAFe Overview

Ihre Herausforderung

  • Dieses Framework bietet ihnen mehr Möglichkeiten und Optionen als diejenigen welche sie effektiv nutzen können.

  • Das SAFe Prinzip Top-Down und den Mechanismus Bottum- Up richtig zu verstehen ist essenziell und nicht ganz trivial.

  • Mit der Ver. 5.0 hat SAFe Business Agility und das Duale Operating System fokussiert, was heisst das für ihr Unternehmen und ihre Transformation.

  • Operational versus Development Value Stream – wo sind meine Leistungen.


Unsere Lösung
Wir verstehen SAFe nicht als Einziges oder gar Bestes agiles Skalierungsframework.
Wir wissen aber wie Sie von diesem Ansatz optimal profitieren können ohne dabei alles gleich über den Haufen zu werfen. Wir verstehen die Value Stream (link auf anderen Kurs) Thematik seid über 15 Jahren und Wissen wie diese richtig und effizient speziell im heutigen, digitalen Umfeld einzusetzen ist.


Unsere Online Agenda

  • Welcome und Auswertung der Vorbereitungsaufgaben

  • Einführung ins SAFe Framework (Prinzip & Mechanismus verstehen)

  • SAFe Core Values, Prinzipen und Business Agility

  • 7 Kernkompetenzen von Safe

  • SAFe Rollen und Collaboration

  • Funktionsweise Agile Release Train (ART) & PI Planning

  • Agile Teams – Funktionsweise und Performance

  • Fragen, Antworten und take with it

Ihr Nutzen
  • Das Safe Framework verstehen um die damit verbundenen Aufwände seitens Einführung, Transformation, Betrieb und Eigen Weiterentwicklung effizienter steuern zu können.
  • Dieser Kurs dient auch als Vorbereitung für den ersten offiziellen Leading Safe Kurs oder
  • Einfach als «Schnupperkurs» um sich dem SAFe Framework erstmalig auseinander zusetzen.
  • Auch erfahrenen SAFe Personen schätzten diesen Kurs sehr, da er das Framework auf eine andere, sehr pragmatische und verständliche Art & Weise erklärt und die ggf. fehlenden Puzzle Steine so zusammenfügt.
 
Voraussetzungen
Interesse an dem Thema und Lernbereitschaft.
Zielgruppe
Alle die mehr über das Thema erfahren wollen. Alle Beteiligte einer agilen oder prozessorientierten Organisationsform, ob Mitarbeitende, Führungskräfte, Manager oder Agile Coaches.
 
Zertifikat
Sie erhalten eine mimacom Education Kursbestätigung.
 
Unterlagen
Werden elektronisch abgegeben.

Kursdetails

​​Datum:

07.09.2020 / 19.11.2020
 
Zeit:
08:30 - 12:00 & 13:15 - 16:45
Durchführungsort:
Online
Preis:
CHF 880 (exkl. MwSt.)
Sprache:
Deutsch
Begrenzte Anzahl Teilnehmer!
Academy_Javier.jpg

Ihr Kursleiter - Javier Baiges

Javier Baiges hat die Grundlagen des klassischen Kaizen im Kaizen Institute unter der Leitung von Masaaki Imai erworben. Themen wie Lean Management, TPM (Total Produktiv Management) Lean Administration waren ebenso Bestandteil wie die Ausbildung zum Trainer & Coach.

In den unterschiedlichen Branchen wie z.B. der Pharmaindustrie, Schwerindustrie, diverse Produktion Werkstätten und Dienstleitungsunternehmen wurde das Wissen praxisbezogen angewendet und vertieft.

Seit 2015 hat sich sein Fokus zunehmend auf die agilen Themen verlagert. Durch Erfahrungen in verschiedenen Anwendungsbereichen hat sich gezeigt, dass sowohl die klassischen Varianten wie auch die agilen Methoden individuell auf die einzelnen Betriebe abgestimmt werden müssen, weil das dogmatische festhalten an nur einem Ansatz nicht zielführend ist.

Das satisfy Education Model hat er aus diesen theoretischen Grundlagen  und den praktischen Erfahrungen zu einem ganzheitlichen System entwickelt, welches dem Anwender erlaubt das komplexe System eines Unternehmens ganzheitlich zu verstehen, um gezielt Methoden aus den Kursmodulen individuell nach Bedarf anzuwenden und weiterzuentwickeln.

Lernen sie mehr über unser satisfy Education Model indem sie einen unserer Kurse besuchen!

Bild: Javier Baiges zusammen mit Masaaki Imai.

Follow us on Social Media

Twitter_edited.png

mimacom consulting ag

Seilerstrasse 8

CH-3011 Bern

Schweiz

+41 31 329 09 00

mimaconsult@mimacom.com